Dienstag, 28. August 2012

Und es ist leer, nr.3


So da ich auch seit dem 1.8. auch noch in der Firma fest angestellt bin, in der ich meine Thesis auch geschrieben habe, musste ich abends nach der Arbeit an meiner Thesis arbeiten. Also hatte ich nicht viel Zeit um mich nebenher viel mit Schminke zu beschäftigen! Aber ich habe die Zeit genutzt um einige Dinge leer zu machen.





Wellaflex Haarspray – Extra starker Halt
Eigentlich kaufe ich immer ein Haarspray von Got2Be, als es aber irgendwie zwei Wochen in meinem Stamm-DM ausverkauft war, bin ich notgedrungen auf das von Wellaflex umgestiegen. Unter extra starker Halt habe ich mir irgendwie etwas anders vorgestellt als Wella. Es ist kein schlechtes Haarspray und wer auf keinen Fall verklebte Haare haben will, kann damit auch gut fahren. Aber ich steh drauf wenn ich mir ein starkes Haarspray drauf sprühe und meine Haare sich auch schon so anfühlen als würde sie den ganzen Tag halten… sie sollen nur nicht verklebt aussehen. Deshalb bin ich froh wieder mein Got2Be Happy Hour Haarspray benutzen zu können!

Guhl – Föhn Aktiv Styling Spray
Find ich gar nicht mal so schlecht. Es gibt den Haaren Volumen und Griff, aber ohne das spröde Gefühl welches Haarschaum manchmal hinterlässt. Man darf keine Wunder erwarten, wer so wenig Volumen hat wie ich wird trotzdem etwas toupieren oder auf einen sehr guten Schaumfestiger zurückgreifen müssen. Aber wenn es schnell gehen musste nach dem Duschen dann war es wirklich super.
Der einzige wirkliche Nachteil ist, dass man es immer zusammen mit dem Föhn anwenden muss. Wer also seine Haare immer Lufttrocknen lässt oder an heißen Sommertagen auf den Föhn verzichten will, muss auf ein anderes Stylingprodukt zurück greifen.

Pantene Pro-V Schwerelose Pflege Shampoo
Ein solides Shampoo. Es reinigt, beschwert nicht und ist auch nicht grob zu den Haaren. Volumen bekommt man dadurch Allesdings auch nicht. Daher werde ich wohl wieder auf bewährte Produkte Switchen. Eigentlich will ich mir wieder das Volumen Shampoo von L’Oreal Professionals kaufen aber irgendwie sind der Preis und ich uns noch nicht ganz einig.

Gliss Kur Ultimate Repair
Silikonbombe für zwischendurch. Das kaufe ich mir immer wenn meine Haare mal wieder eine störrische Phase durchleben. Silikon macht das Haar eben weicher und ab und zu kann mein Haar so ne Ladung Silikon verkraften!


Nivea Dry Comfort
Ich bin kein großer „Schwitzer“ (soll nicht abwertend klingen) daher reicht mir auch so ein normales Deo von Nivea und brauche kein Maximum Protect.
Ich liebe die Nivea Deos, egal ob Roll on oder Spray. Der Geruch gibt mir einfach ein sicheres Frischegefühl und meine Achseln vertragen sie auch gut. Mehr brauche ich gar nicht, daher werde ich immer wieder zu Nivea Deos (vllt ab und zu auch zu Dove) greifen und mich frisch fühlen.

Biotherm Duschgel
400ml sind einfach zu viel. Ich bin sowieso kein Freund von großen Verpackungen/Mengen/Vorteilspacks weil ich es einfach sehr schwer finde sowas aufzubrauchen. Manchmal ist weniger wirklich mehr. 
Ich hatte ja seit 2 Jahren kein Duschgel mehr kaufen müssen, da ich so viele daheim hatte (Sei es selbst gekauft oder zum Geburtstag/Weihnachten/etc. bekommen). Ich hatte mir dann vorgenommen alle auszubrauchen bevor ich mir ein neues kaufen würde und hatte allen meinen Freunden verboten mir neue zu kaufen. Das Biotherm Duschgel war das letzte aber auch das Größte in meiner Schublade und es ist endlich leer. Ich konnte den fruchtigen Geruch einfach irgendwann nicht mehr abhaben, leider war das Duschgel doch sehr ergiebig und der Geruch verflog auch nicht so schnell auf der Haut. Die Pflege war super, aber wenn einen schon schlecht wird beim gedanken an duschen nutzt das auch nicht mehr viel. Jetzt ist es aber vorbei und ich hab mir ganz aufgeregt ein Duschgel von Euzerin gekauft :).


Yes to Carrots Tagescreme
Die Creme war in einem Vorteilspack von „Yes to Carrots“ dabei, mit dazu passender Augencreme und Peeling.
Für meine trockene Haut pflegt sie leider etwas zu wenig, für normale Haut ist sie einen Versuch wert. Ich mag die Cremige Textur, etwas fester als ich sonst von Cremen gewöhnt bin aber fühlt sich auf der Haut wirklich toll an. Sie hinterlässt ein weiches Gefühl auf der Haut und ist eine gute Grundlage für Make-up. Schade! Würde sie besser pflegen, würde ich sie auf jeden Fall nachkaufen!

Laura Mercier Tinted Moisturizer
Über diese getönte Tagescreme habe ich schon einen Post geschrieben (hier). Ich hab sie leer gemacht, finde sie gut aber bekomme leider pickel davon :(


So jetzt ist meine kleine Box leer und ich brauche fleißig weiter auf!
Ich hoffe mein Enten Bügelbrett-Überzug hat euch gefallen :D

Liebe Grüße
Paola

Kommentare:

  1. Wahnsinn wie fleißig ihr alle seid beim aufbrauchen. Ich brauche für die ganzen Produkte die ich habe, irgendwie immer ewig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gut ich sammel ja das immer über so 2-3 Monate :) aber vieles steht halt schon angebrochen bei mir rum, da geht es dann auch schneller leer! Man braucht nur Geduld und Ausdauer :D dann geht das schon!

      Löschen

Copyright Text