Sonntag, 6. Januar 2013

Beijing... I will miss you!




Drei Monate war es jetzt ziemlich ruhig auf Chaos-Beauty und was daran lag, dass ich von meinem Arbeitgeber für 3 Monate nach Peking geschickt wurde.
Ich hatte zwar vor trotzdem weiter zu schreiben, aber ich muss zugeben dass ich die drei Monate lieber die Stadt und das Land erforschen wollte und abends nach der Arbeit auch nicht wirklich viel Zeit und Lust zum bloggen hatte. Sorry dafür! Aber ich hoffe ihr könnt das verstehen :).

Ich könnte jetzt einen dreiseitigen Bericht darüber schreiben wie sehr mich das Land begeistert hat und wie sehr ich mich in die Stadt Peking verliebt habe. Ich bin so froh dass ich die Möglichkeit hatte drei Monate dort zu arbeiten und zu leben! Ich würde jederzeit wieder hin und bin froh dass ich bei meiner Arbeit doch viel mit China zu tun haben werde und daher die Chancen für einen weiteren Besuch in Peking nicht schlecht stehen!
Leider bin ich nicht so gut in solchen Erfahrungsberichten aber ein paar hübsche Bilder hab ich für euch:

Peking Sommerpalast

Peking Sommerpalast

Shanghai Skyline

Ein Garten in Shanghai

Hou Hai See in Peking

Platz des himmlischen Fridens

Qingmen Straße

So und ab jetzt lebt der Blog wieder :)


Kommentare:

  1. Oh mein Gott!! O.O

    Ich liebe dich so sehr für diesen Eintrag. Ich studiere Sinologie und bin daher sowieso total China Affin. Ich gehe irgendwann auch nochmal nach China für mein Studienbegleitendes Praktikum und freue mich daher riesig über diesen Eintrag. <33

    Beijing!! <3 *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ja danke! Wär ich zu meiner Abizeit in China gewesen hätte ich wahrscheinlich auch Sinologie oder BWL mit Chinesisch studiert... aber jetzt ist zu spät ;) Werd grad neidisch wenn ich höre dass du da ein Praktikum machen kannst :)

      Ist wirklich ein sehr sehr tolles Land! Und Peking ist einfach nur eine richtig tolle Stadt! So vielfältig und es wird nie langweilig!

      Löschen

Copyright Text