Samstag, 16. März 2013

Turquoise Black Liner



Diesen Look habe ich mir nicht selbst ausgedacht, sonder aus dem Buch "Make up - The Ultimate Guide" von Rae Morris abgeschaut. Ich hab die letzte Stunde damit verbracht nach diesem Bild zu suchen und obwohl ich wunderschöne Looks gefunden habe, war dieser eine nicht dabei :( also wer das Buch hat kann ja auf Seite 87 nach den "Cat-Like Eyes" suchen.
Und wer das Buch noch nicht hat oder nicht kennt, geht schnell auf Amazon.de und bestellt es sich, weil es der beste Make-up Guide ist der sich nicht 200 Seiten auf Basisinformationen und Grundlagen bezieht, sondern auch sehr gute Anleitungen für viele verschiedene Looks hat. Die kann man dank den Schritt-für-Schritt Bildanleitungen auch ohne besondere Englischkenntnisse verstehen!



Das schöne an dem Look ist, dass er nicht zu anspruchsvoll ist und trotzdem durch die Farbwahl eine große Wirkung hat! Je nach dem wie weit man den Liner zieht wird der Look dezenter oder extravaganter. Ich habe mich da ziemlich an die Vorlage gehalten, aber normalerweise würde ich den Liner nicht so weit hoch ziehen.

(1) Den Eyeliner habe ich mit dem Essence Gel Eyeliner gezogen aber nur bis zur Mitte des Auges.
(2) Schließlich habe ich den P2 Brilliant Shine Lidschatten in Turbo Turquoise vom Innenwinkel aus aufgetragen und nach hinten hin nur verblendet und nicht zusätzlich Produkt aufgetragen. So bleibt die größte Farbintensität im Innenwinkel!
(3) Nichts am unteren Wimpernkranz auftragen, vielleicht noch etwas hellen Kajal auf die Wasserlinie. Ansonsten nur gut Tuschen!

Im Buch verwendet Rae Morris ein blaues Pigment für den Look, aber man kann hier wirklich mit allen knalligen Farben rum experimentieren und einfach die Farbe nehmen die einem am besten gefällt oder zur Augenfarbe passt. Lila kann ich mir bei grünen Augen sehr gut vorstellen oder auch Pink!

Dadurch dass der Farbverlauf von hell vom Innenwinkel bis zum schwarz im Außenwinkel verläuft, kann es so wirken wie als ob die Augen weiter auseinander stehen, dass ist gerade für Frauen mit eng anliegenden Augen von Vorteil. Außerdem hat es einen ähnlich Effekt wie ein Highlighter im Innenwinkel, was müde Augen zum Strahlen bringt.

Der Rest des Make-ups ist auch sehr dezent gehalten mit etwas Bronzer auf den Wangen und einem bräunlich nuden Gloss auf den Lippen.


Gefällt mir sehr :) und euch? Würdet ihr sowas zum ausgehen schminken? Oder hat das nur Kino potential?

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Toller Lidstrich, sieht sehr gut aus :3. Lässt sich natürlich auch locker mit jeder anderen Farbe nachschminken.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  2. der Lidstrich sieht richtig toll aus, ich trage auch gerne solche mit Lidschatten :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super aus; richtig sommerlich! Und technisch ist er auch perfekt gelungen.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen

Copyright Text